Herbstlich entschleunigt -warten auf die Abfahrt

Die letzten Tage waren recht ruhig. Lediglich am Montag war ich noch mal kurz in Hamburg. Dort haben wir in der Hafenstraße eine sehr leckere Fischbude gefunden, bevor wir wieder durch den Dauerregen zurück nach Wiesbaden sind.

Beim vorbereiten für unsere Tour gab es noch eine kurze negative Überraschung. Einige Nieten haben sich an der Verplankung gelöst. Dank Sebastian war das Problem schnell gelöst und es konnte weiter geputzt & geräumt werden.

 

Nun ist es endlich Freitag und heute Abend geht es los zu unserer Herbsttour. Wir freuen uns schon endlich wieder zu bussen, aber auch auf Peter & Britta. Außerdem wollen wir in Rotterdam noch Urlaubsbekanntschaften besuchen und sind schon ganz verrückt nach frischen Fisch, Krabben und herbstliche Stürme an der Küste.