Die letzten Tage des Jahres

29.12 noch eine Anfrage für eine Rückholung aus Antalya mit Übernachtung. Also los, am 30. vormittags zum Flughafen. 18:00 Landung in Antalya und 19:30 Uhr sitze ich im Hamam. Morgens 05:40 Uhr zum Flughafen Patienten übernommen, der mir wirklich gefallen hat. Macht überwiegend Urlaub mit seinem Wohnmobil und stammt mitten aus Ostfriesland. Wir verstehen uns sehr gut und sein Handycap, Ellbogenfrakturen an beiden Seiten ist schnell vergessen.

 

In Istanbul müssen wir umsteigen. Hasan vom der Portclinic begleitet uns. Wir kennen uns bereits vom Sommer und für das nächste mal tauschen wir unsere Nummern aus. Hasan ist wirklich jedesmal sehr hilfsbereit.

 

 

13:50 Uhr Landung in Bremen und Übergabe an den Weitertransport. Mit einem Lächeln und dem Wissen, dass Wohnmobilurlaub besser ist, als eine Hotelanlage verabschieden wir uns und ich mach mich auf, meinen Leihwagen zu finden, denn einen Heimflug gibt es am letzten Tag des Jahres nicht mehr für mich.

 

Tieffliegend sehe ich auf der Autobahn noch einen schönen alten Setra Wohnbus. Um 19:00 Uhr sitze ich in Rüsselsheim bei Lilli´s Patentante und wir lassen bei Fondue und Geschichten des Jahres die letzten Stunden ausklingen. - Ein abwechlungsreiches Jahr und alle sind wir gespannt was uns 2014 erwartet.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0