die erste Woche

das neue Jahr hat begonnen und wir sind auch direkt wieder unterwegs. Lilli ist gleich nach Neujahr zum Trainingslager nach Paderborn. Für uns ging es am Wochenende  ins RheinMainGebiet zu einem Abtransport und nach Oldenburg.

 

Gestern begleitete ich einen Patienten, der kurz nach unserem aufeinandertreffen fragte, ob ich vor Weihnachten aus Kuba gekommen sei? Als ich das fragend bejate, meinte er, dass ich Ihm im Flugzeug von Kuba nach Frankfurt geholfen habe. - Da staunte ich nicht schlecht und auf der Heimfahrt zur Ostsee erzählte er mir, wie es Ihm erging und welches Glück er gehabt habe. - Wie schön, dass man mitbekommt, was aus den Patienten die zwischendurch als Notfall im Flugzeug dazukommen wird und diese sogar wieder trifft. - Es kommt halt auf die richtige Versicherung an.

Britta eröffnet dieses Jahr die Flugsaison und war tagsüber in Rom für eine Rückholung nach Frankfurt. So vergeht die erste Woche recht schnell und wir sind gespannt was noch kommt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0