Teneriffa, mit der Deutschen Bahn zurück

Montag Vormittag ging es von Frankfurt nach Bad Oeynhausen. Eine gemütliche Tour und pünktlich zum Abendessen wieder zu Hause.

 

Mittwoch dann um 03:30 aufstehen, duch leichten Schneeregen nach Stuttgart und mit dem ersten Flieger nach Teneriffa. Gestartet bei 2 Grad, landen wir bei knapp 18 Grad und Sonne auf Teneriffa Süd. Pünktlich geht es mit der "Deutschen Bahn" zurück nach Stuttagart und wieder heim. Anstrengende 21 Stunden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0