Hundertwasser in Uelzen

Nachdem am Montag eine Fortbildungsschicht im städtischen Rettungsdienst anstand ging es am Dienstag nach Uelzen.

 

Nach getaner Arbeit haben wir uns noch kurz den Bahnhof von Uelzen angeschaut, der von dem Künstler Hunderwasser "gepimpt" wurde. - Beeindruckend.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0